Über uns

Vor 1100 Jahren, Esztergom war “die erste Hauptstadt“ von Ungarn. Heutzutage aber ist es treffender Esztergom als „der Startpunkt für Touristik im Donauknie“ zu nennen. Esztergom kann ein Startpunkt für die Touristen sein, welche Lust und Wunsch nach den Folgenden haben:

  • Kulturprogramme
  • Ruhige Entspannung
  • Wellness-Genüsse
  • Kinder-Erlebnisse
  • Gemütliche Abende
  • Berg- und Wassertouren
  • Sehenswürdigkeiten im Donauknie und in der Umgebung
  • Ausflüge in den damaligen ungarischen Ortschaften, die jetzt zur Slowakei gehören
  • Besuch nach Budapest, von hier sehr einfach zu erreichen
  • Erstellung von Luftaufnahmen
  • Eventuell Geschäfts- oder Arbeitbeziehungen

Es lohnt sich hier wirklich mehrere Tage oder Wochen zu verbringen. Es ist praktisch wenn man seine Programme von hier als von einem Startpunkt organisiert. Wenn Sie schon nach Hause gehen, werden Sie sicherlich sagen: „Auch zwei Wochen wären nicht genug sein, da es noch so viel gibt, was wir noch nicht gesehen oder getan haben  Aber mindestensist es kein Rennen für uns gewesen.“ Auch wenn Sie nur für einen Tag bleiben möchten, ist Esztergom ein guter Startpunkt für Sie. In dieser Stadt ist alles in erreichbarer Nähe, Basilika, Burg, Wellness-Centrum, usw., auch Ihren Wagen können Sie vergessen. Szt. Kristóf ist ebenso ganz leicht erreichbar.
(Soweit ist der übliche Marketing-Quatsch, und jetzt folgt etwas „aufrichtiges“)
Szt. Kristóf Panzió ist seit etwa 20 Jahren eine zuverlässige und immer saubere, gemütliche Unterkunftsmöglichkeit für die Gäste in Esztergom und in der Region.

Es ist möglich, das Szt. Kristóf zu ruhig ist. Wenn schon? Unsere Gäste haben nicht gerne, wenn der Nachbar so laut ist

  • Es kann sein, dass Szt. Kristóf nicht ganz in der Mode ist. Na und? Die wiederkehrenden Gäste werden nicht enttäuscht sein
  • Könnte es sein , dass kein Schwimmbad oder Seeküste im Zimmer erreichbar ist? Gewiss, da die Leute in allgemeinen bevorzugen das professionelle Wellness-Zentrum, das in fünf Minuten zu Fuß von uns erreichbar ist
  • Es kann sein, dass  wir nicht am billigsten sind. Mehrmals hat man aber erfahren, daß das Billigste sehr oft das Teurste ist
  • Man könnte sagen, dass wir  uns im Webpage „polieren“. Nun, das ist etwas, wovon wir nichts verstehen
  • Könnten auch Sie sich bei uns gut fühlen? Wir empfehlen Ihnen unsere normale und Panorama-Fotos  anzuschauen, und wenn die Stimmung dieser Fotos Ihnen gefällt, können Sie sich bei uns sicherlich gut fühlen.

Es ist sichtbar, dass Szt. Kristóf Panzio kein „Design“ hat, es sei denn  das Design vom NaturLeben. Nebenbei, Naturleben! Die Gäste, die auf die heutzutage so modischen Zaubereien nicht aufsitzen,scheint weniger zu werden, oder vielleicht nicht? Wir werden sehen…